Unverbindliche
Reiseplanung




Griechenland – Club Aldiana Kreta

Der Club, ein kleines griechisches Dorf, sehr charmant und familiär. Die Lage fantastisch, entlang einer malerischen Bucht direkt am Meer. Dahinter die kretischen Berge, optimal für Wanderungen, Bike-Touren, Entschleunigung für alle Sinne.

Wie in allen Anlagen von Aldiana wird auch hier – im Cluburlaub in Griechenland – Sport an Land und im Wasser großgeschrieben. Ob Tauchen, Tennis, Mountainbiking oder Fitness – das Angebot lässt keine Wünsche offen. Ein Welldiana Spa, ein Buffetrestaurant sowie Abend-Animation sind hier auf Kreta ebenso selbstverständlich wie die umfassende Kinderbetreuung. Jetzt Aldiana Kreta buchen und einen herrlichen Cluburlaub auf Kreta mit Aldiana genießen.

Die Insel ist bekannt für ihr traumhaftes Klima – nicht umsonst wird Kreta in der griechischen Mythologie die Tochter Europas genannt. In Deinem Cluburlaub kannst Du von malerischen Buchten und Gärten, hin zu den wundervollen kretischen Bergen die Insel erkunden. Der Aldiana Club Kreta ist durch seine kleine Größe sehr charmant und familiär. So lernst Du das Aldiana Team und die Gäste sehr schnell kennen.

8 Reisetage, Reisepreis pro Person ab 1.019 €

inklusive Flug auf Basis von zwei zusammenreisenden Personen

im Basiszeitraum Mai 2019

Die Unterkunft auf einen Blick

Plane Deinen Urlaub - Icon
Flug mit renommierter Airline
Plane Deinen Urlaub - Icon
Kulinarische Vielfallt
Plane Deinen Urlaub - Icon
Badeurlaub
Plane Deinen Urlaub - Icon
Aktiv in purer Natur
Plane Deinen Urlaub - Icon
Strand & Meer
Plane Deinen Urlaub - Icon
Spa und Wellness

Highlights inklusive

  • Flug mit Condor ab/bis München in Economy Class
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Balkon oder Terrasse
  • All Inclusive – Siehe Reiseleistungen
  • Liebevolle Kinderbetreuung ab 2 Jahren
  • Nutzung der Aldiana Wellness-Oase inkl. Sauna
  • Umfangreiches Sportangebot inkl. Schnupper- und Fitnesskursen
  • Transfer inklusive

Zubuchbar

  • Einzelzimmer möglich
  • Andere Zimmer/Suiten buchbar – siehe Beschreibung
  • Andere Abflugorte und Reisetage möglich – Preise auf Anfrage – Abschläge und Zuschläge können entstehen
  • Optionale Aktivitäten
  • Mietwagenangebot buchbar
  • Optionale Ausflüge buchbar
Plane Deinen Urlaub - Griechenland Kreta
Plane Deinen Urlaub - Griechenland Kreta

8 Reisetage inklusive Flug

Der Preis dient als Beispiel und gilt vorbehaltlich Verfügbarkeit. Preise können sich je nach Auswahl des Reisezeitraums und der Reisedauer, sowie der Zimmerkategorie ändern. Auch sind die Preise vom Buchungszeitpunkt und den gewünschten Leistungen abhängig.

Frühbucher und Sonderangebote verfügbar – je nach Saison und Anfrage

Bei der Buchung eines Aldiana Club Urlaubes tritt Plane-Deinen-Urlaub und die Go Holidate GmbH nur als Vermittler auf. Vertragspartner sind Aldiana und der Kunde. Wir kümmern uns um die beste Beratung und Betreuung bei der Buchung.

Programm / Unterbringung:

  • Basis auf einer Reise für 2 Erwachsene
  • Flug mit Condor ab/bis München in Economy Class
  • Beispiel Zeitraum May 2019
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • All Inclusive – Siehe Reiseleistungen
  • Balkon oder Terrasse
  • Liebevolle Kinderbetreuung ab 2 Jahren
  • Nutzung der Aldiana Wellness-Oase inkl. Sauna
  • Umfangreiches Sportangebot inkl. Schnupper- und Fitnesskursen
  • Transfer inklusive
Plane Deinen Urlaub - Griechenland Kreta
Plane Deinen Urlaub - Griechenland Kreta

Weitere Optionen

  • Einzelzimmer möglich
  • Andere Zimmer/Suiten buchbar – siehe Beschreibung
  • Andere Abflugorte und Reisetage möglich – Preise auf Anfrage – Abschläge und Zuschläge können entstehen
  • Optionale Aktivitäten
  • Mietwagenangebot buchbar
  • Optionale Ausflüge buchbar
Plane Deinen Urlaub - Griechenland Kreta

Nicht im Preis enthalten:

  • Alle nicht erwähnten Getränke
  • Trinkgelder generell
  • Eventuelle Aktivitäten in Freizeit bzw. optionale Ausflüge/Aktivitäten
  • Abendtransfers zu lokalen Restaurants, falls nicht im Programm inbegriffen
  • Eventuelle Taxikosten
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Dienstleistungen, die nicht unter ‚inkludierte Leistungen‘ erwähnt sind
  • Reiseversicherung, Unfallversicherung

Club Aldiana Hotelausstattung und Details:

Lage

Der Aldiana Kreta liegt in einer ruhigen, geschützten Bucht an der Nord-Ost Küste Kretas, auf einem 50.000 qm großen Naturgelände. Bis nach Agios Nikolaos sind es 40 km und 1,5 km sind es bis zu dem idyllischen Fischerdorf Mochlos.

Hotelleistungen

  • hochwertiges All Inclusive inkl. Snackline am Nachmittag und Getränke den ganzen Tag lang (Ausnahme: Getränke der Genießerkarte)
  • Liebevolle Kinderbetreuung ab 2 Jahren
  • Nutzung der Aldiana Wellness-Oase inkl. Sauna
  • Umfangreiches Sportangebot inkl. Schnupper- und Fitnesskursen
  • Niveauvolle Tages- und Abendunterhaltung
  • Bei Pauschalreisen Zug zum Flug-Ticket 2. Klasse und kostenlose Sitzplatzreservierung bei Flügen mit Condor

Verpflegung

  • Geschlossenes Buffetrestaurant mit Live-Cooking-Stationen und Panoramablick über die Bucht. Außenplätze in begrenzter Anzahl und je nach Witterung.
  • Neu: Eatsmarter! Corner: gesund essen mit viel Geschmack!
  • Snackline.
  • Bars: Poolbar.

Unterhaltung

  • Niveauvolle Tages- und Abendunterhaltung, Open-Air-Theater, Nightclub „Blue Dolphin“, Boutique mit Minimarkt. Friseur.
  • Internet: Wireless LAN kostenfrei; eingeschränkter Empfang in verschiedenen Bereichen der Anlage. Internetstationen in der Lobby (kostenfrei).
  • Land & Leute: Zahlreiche und interessante Ausflüge z. B. zur antiken Palastanlage von Knossos oder durch das kretische Hinterland.

Entspannen

  • Pools: Außenpool (nicht beheizt), Kinderpool.
  • Welldiana Spa mit Sauna, Whirlpool und Ruheterrasse im Freien.
  • Das ganzheitliche Konzept der 5 Elemente – Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser – bietet individuell zugeschnittene Wohlfühlbehandlungen. Außerdem Massagen, Physiotherapie, exotische Anwendungen und Kosmetikbehandlungen.
  • Frisör.

Sport

  • Beachvolleyball.
  • Bogenschießen, bereits ab 11 Jahre.
  • Fitness-Center: mit modernen Cardio- und Krafttrainingsgeräten.
  • Fitness- und Entspannungsprogramme.
  • Indoor Cycling.
  • Radsport: Verleih von Mountainbikes und Rennrädern; geführte Touren.
  • Tauchen: vielseitiges Kursangebot für Anfänger und Fortgeschrittene.
  • Tennis: 4 Quarzsandplätze mit Flutlicht, Schlägerverleih und Platznutzung kostenfrei. Tenniskurse (auch für Kinder), Tennisturniere.
  • Wandern: geführte Touren.
  • Wassersport: Wasserski, Wakeboard sowie Motorbootausflüge.
  • Außerdem: Soccer, Tischtennis, Wasserball.

Kids & Teens

  • Flipperclub: Betreuung der 2–6-Jährigen von 9.00 bis 21.00 Uhr. In den deutschen Hauptferienzeiten spezielle Programme für die 7–10-jährigen Dolphins, die 11–13-jährigen Youngsters und die 14–17-jährigen Teens.
    Im Flipperclub befindet sich ein Kleinkinderpool.
  • Schwimmschule Flipper: Schwimmkurse ab 4 Jahre von Juni bis September (genaue Termine finden Sie in der Rubrik Kids & Teens).

Unterbringung

170 Zimmer. Verschiedene Kategorien verteilt auf einstöckige Bungalows, Haupthaus und Familienzimmer im separaten Gebäudetrakt. Alle Zimmer sind mit  Dusche, teilweise mit Badewanne, WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Fernseher, Telefon, Safe, Minikühlschrank und Klimaanlage/Heizung ausgestattet. Die Zimmer im Haupthaus verfügen über Balkon, alle anderen Zimmer sind mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Alle Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Doppelzimmer/Einzelzimmer

Bad mit Dusche, WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Fernseher, Telefon, Safe, Minikühlschrank, Balkon und Klimaanlage. Alle Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Weitere Kategorien:

  • Familienzimmer (auch mit Verbindungstür)
  • Doppel- und Einzelzimmer Superior

Unterhaltungsprogramm

Unterhaltung am Tag

Über den Tag sorgt das Animationsteam nicht nur im sportlichen Bereich für Schwung. Verschiedene Unterhaltungsprogramme bringen tägliche Abwechslung. Dazu gehören z.B.die täglichen Quizze und Rätsel am Aldiana Radio oder diverse Spiele wie Boccia, Backgammon oder Darts.

Shows & Live Entertainment

Am Abend heißt es um 21h30 Showtime. Bekannte Musicals, mitreißende Tanz- oder Theatershows mit Live-Entertainment sorgen im Freilichttheater für gelungene Unterhaltung.

An verschiedenen Abenden gibt es auch Pool-Partys, Live-Musik oder Quiz-Shows an der Poolbar.

Für alle Nachtschwärmer ist täglich der „Blue Dolphin“ Nightclub ab 23h30 Anlaufpunkt.

Welldiana SPA

Welldiana im Aldiana Kreta bietet Ihnen eine Auszeit vom stressbetonten Alltag und lädt Sie ein, Körper, Geist und Seele gleichermaßen zu verwöhnen.

Bei tiefer Entspannung und ausgewogener Ernährung werden Ihre Lebensgeister und Ihre Kreativität sicherlich schnell geweckt

Deine Anreise:

  • Die Anreise erfolgt mit Condor ab/bis München nach Heraklion und zurück in Economy Class
  • Je nach Verfügbarkeit der zugrunde gelegten Buchungsklasse Aufpreis möglich laut tagesaktuellen Preisen zum Buchungszeitpunkt.
  • Kerosinpreisänderungen vorbehalten.
  • Zuschläge für andere Abflughäfen oder andere Fluggesellschaften je nach Anfrage und Wunsch möglich.
  • Ab der Sommersaison 2018 kannst Du Deine Aldiana Pauschalreise in den Aldiana Kreta auch mit dem Zielflughafen Sitia, welcher im Osten der Insel liegt, buchen. Die Transferzeit verkürzt sich auf nur noch 45 Minuten, das Handling geht meist wesentlich schneller als über den Flughafen Heraklion. Flüge nach Sitia mit Condor gibt es Sonntags ab Frankfurt, München und Düsseldorf.

Wichtige Informationen

  • Wir halten zurzeit keine Zimmer geblockt und unser Angebot gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Oben erwähnte Preise basieren auf einer Minimumteilnehmerzahl von 2 zusammen reisenden Gästen im Doppelzimmer.

Einreise, Reisepapiere und Impfungen

Für die Einreise nach Griechenland benötigen Deutsche einen Reisepass oder einen Personalausweis (Identitätskarte). Die Ausweisdokumente sollten noch mindestens 3 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Für Reisegäste anderer Nationalität gelten eventuell andere Bestimmungen. Bitte informiert Euch darüber im zuständigen Konsulat. Sinnvoll ist es neben dem Ausweisdokument Führerschein und Kreditkarte mitzuführen, wenn vorhanden.

Gesundheit und Sicherheit

Wir empfehlen, Euch rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxe Maßnahmen zu informieren. Auch ist ärztlicher Rat Thromboserisiken bei Langstreckenflügen und anderen Gesundheitsrisiken immer ratsam. Allgemeine Informationen erhaltet Ihr bei den Gesundheitsämtern, bei reisemedizinisch erfahrenen Ärzten, Tropenmedizinern, reisemedizinischen Informationsdiensten oder der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

 Im folgenden Text zitieren wir die Reise und Sicherheitshinweise des deutschen Auswärtigen Amtes, die Ihr auch im Internet unter

http://www.auswaertiges-amt.de

finden könnt.

 

Medizinische Hinweise:

Impfschutz
Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen (siehe http://www.rki.de).
Dazu gehören für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Polio (Kinderlähmung), Mumps Masern Röteln (MMR), Pneumokokken und Influenza.
Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B empfohlen. FSME siehe unten.
Im Gegensatz zu Deutschland wird in Griechenland bei Jugendlichen zusätzlich eine Schutzimpfung gegen Meningokokken-Meningitis C empfohlen. Insbesondere bei Langzeitaufenthalten im Rahmen von z. B. Schüleraustausch, Studium etc. ist eine Impfung mit einem tetravalenten (ACWY) Meningokokkenimpfstoff sinnvoll.

FSME
Das Risiko, an einer Frühsommer-Meningoenzephalitis zu erkranken (FSME – eine durch Zeckenstiche übertragbare Viruskrankheit), ist sehr gering (ein kleiner Infektionsfokus in der Nähe von Thessaloniki). Eine Impfung wäre nur bei besonderer Exposition in diesem Gebiet sinnvoll.

Krim-Kongo-Fieber
Krim-Kongo-Fieber ist eine seltene und von Zecken auf den Menschen übertragbare Krankheit (hämorrhagisches Fieber), die gelegentlich im Nordosten Griechenlands auftritt. Das Risiko für Touristen ist äußerst gering.

West-Nil-Fieber
In verschiedenen Orten Griechenlands (Zentral-Makedonien, Achaia) kam es in der Vergangenheit zu Ausbrüchen von West-Nil-Fieber. Es handelt sich dabei um eine von Viren hervorgerufene und von Mücken auf den Menschen übertragene Erkrankung. Sie kann in seltenen Fällen auch zu einer Entzündung des Gehirngewebes (Enzephalitis) führen. Eine Schutzimpfung oder eine spezifische Behandlung gibt es nicht.

Malaria
In den letzten Jahren sind in Griechenland in den Sommermonaten einige Fälle von autochthoner Malaria tertiana aufgetreten. Malaria wird von nachtaktiven Stechmücken übertragen. Betroffen waren der südliche Peleponnes und Zentralmakedonien. Eine medikamentöse Malariaprophylaxe ist nicht angezeigt. Bei unklarem Fieber sollte die Malaria trotz des sehr seltenen Vorkommens als Ursache von Fieber in Betracht gezogen werden.
Schutz vor Mückenstichen (Repellentien, langärmlige Kleidung, ggf. Moskitonetz) ist anzuraten.
Besonders Reisende mit Vorerkrankungen oder besonderen Risiken sollten rechtzeitig vor der Einreise einem Reise-/Tropenmediziner zur Beratung aufsuchen.

Medizinische Versorgung
Es besteht in Griechenland für alle Personen, die in Deutschland gesetzlich versichert sind, ein Anspruch auf Behandlung – soweit dringend erforderlich – bei Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern usw., die vom ausländischen gesetzlichen Krankenversicherungsträger zugelassen sind. Als Nachweis ist die europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) bzw. Ersatzbescheinigung (beide Dokumente erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse) vorzulegen. Unabhängig davon wird dringend empfohlen, für die Dauer des Auslandsaufenthalts eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen werden (z. B. notwendiger Rücktransport nach Deutschland im Krankheitsfall, Behandlung bei Privatärzten oder in Privatkliniken). Weitere Einzelheiten enthält die Internetseite www.dvka.de der Deutschen Verbindungsstelle für Krankenversicherung Ausland unter der Rubrik „Urlaub im Ausland“. Darüber hinaus erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse Auskünfte über die aktuellen Regelungen.
Bei Reisen in ländliche Gebiete Griechenlands oder besonderem Bedarf an speziellen Medikamenten sollten Reisende sich vor Antritt der Reise mit unbedingt benötigten Medikamenten versorgen und diese mitnehmen.

Bitte beachte, dass das Auswärtige Amt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen übernehmen kann.

Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Für Ihre Gesundheit bleiben Sie selbst verantwortlich.

Die Angaben sind:

  • zur Information medizinisch Vorgebildeter gedacht. Sie ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes;
  • auf die direkte Einreise aus Deutschland in ein Reiseland, insbes. bei längeren Aufenthalten vor Ort zugeschnitten. Für kürzere Reisen, Einreisen aus Drittländern und Reisen in andere Gebiete des Landes können Abweichungen gelten;
  • immer auch abhängig von den individuellen Verhältnissen des Reisenden zu sehen. Eine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner ist im gegebenen Fall regelmäßig zu empfehlen;
  • trotz größtmöglicher Bemühungen immer nur ein Beratungsangebot. Sie können weder alle medizinischen Aspekte abdecken, noch alle Zweifel beseitigen oder immer völlig aktuell sein.

Landesspezifische Sicherheitshinweise

Kriminalität
Vor allem in den Großstädten Athen, Thessaloniki und Piräus sollten Reisende gut auf ihre Wertgegenstände, insbesondere Reisedokumente und Bargeld, achten. Gerade an belebten Plätzen und in öffentlichen Verkehrsmitteln kommt es vermehrt zu Taschendiebstählen. Dies gilt ganz besonders für die Metro-Linie vom/zum Flughafen und für die Metro-Stationen im inneren Stadtbereich Athens.
Reisenden wird dringend empfohlen, zumindest ein Reisedokument (Reisepass oder Personalausweis) an einem sicheren Ort zu verwahren und bei Spaziergängen und Ausflügen eine Fotokopie als Nachweis der Identität bei sich zu führen.

Naturkatastrophen
Griechenland liegt in einer seismisch aktiven Zone, weshalb es zu Erdbeben kommen kann. Informationen zum Verhalten bei Erdbeben bietet das Merkblatt des Geoforschungszentrums Potsdam.

Vor allem in den Sommermonaten kommt es in Griechenland aufgrund der herrschenden klimatischen Bedingungen immer wieder zu Busch- und Waldbränden. Mit einer Beeinträchtigung der Infrastruktur auch in Tourismusgebieten muss in diesen Fällen gerechnet werden. Reisende sollten auf entsprechende Meldungen in den Medien und ggf.Hinweise der lokalen Behörden achten.

Krisenvorsorgeliste
Deutschen Staatsangehörigen wird grundsätzlich empfohlen, sich in die Krisenvorsorgeliste einzutragen, um im Notfall eine schnelle Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Pauschalreisende werden ggfs. über die Reiseveranstalter über die Sicherheitslage im Reiseland informiert.

Weltweiter Sicherheitshinweis
Es wird gebeten, auch den weltweiten Sicherheitshinweis zu beachten.

Allgemeine Reiseinformationen

Infrastruktur/Straßenverkehr
Es gibt ein gutes Netz öffentlicher Verkehrsverbindungen mit Inlandsflügen, Fähren, in Athen eine U-Bahn, Busverbindungen und ein Netz gut ausgebauter Straßen auf dem Festland, auf den Inseln mit Einschränkungen. Mit Behinderungen im öffentlichen Nah- und Fernverkehr (auf dem Luft-, See- und Landweg) muss im Falle von Streiks gerechnet werden.
Die Promillegrenze beträgt 0,5, für Fahranfänger, Motorrad- und Berufskraftfahrer 0,0.
In Kreisverkehren wird ohne anderslautende Verkehrszeichen dem einfahrenden Fahrzeug Vorrang gewährt, so dass Fahrzeuge im Kreisverkehr oftmals abbremsen.
Halteverbotsschilder mit einer senkrechten Linie gelten an ungeraden, mit zwei an geraden Monaten.

Führerschein
Der deutsche Führerschein ist ausreichend.

Geld/Kreditkarten
Zahlungsmittel ist der Euro. Für von ausländischen Geldinstituten ausgegebene Bankkarten gelten nach Angaben der griechischen Behörden keine besonderen Beschränkungen im Hinblick auf die Höhe von Geldabhebungen. Die Bezahlung mit Kreditkarten und das Abheben von Geldautomaten sind weit verbreitet.

Versorgung im Notfall
Reisende sollten auf einen ausreichenden Reisekrankenversicherungsschutz achten, der im Notfall auch einen Rettungsflug nach Deutschland abdeckt, siehe auch Medizinische Versorgung.

Haftungsausschluss

Reise- und Sicherheitshinweise beruhen auf den zum angegebenen Zeitpunkt verfügbaren und als vertrauenswürdig eingeschätzten Informationen des Auswärtigen Amts. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Gefahrenlagen sind oft unübersichtlich und können sich rasch ändern. Die Entscheidung über die Durchführung einer Reise liegt allein in Ihrer Verantwortung. Hinweise auf besondere Rechtsvorschriften im Ausland betreffen immer nur wenige ausgewählte Fragen. Gesetzliche Vorschriften können sich zudem jederzeit ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon unterrichtet wird. Die Kontaktaufnahme mit der zuständigen diplomatischen oder konsularischen Vertretung des Ziellandes wird daher empfohlen.

Das Auswärtige Amt rät dringend, die in den Reise- und Sicherheitshinweisen enthaltenen Empfehlungen zu beachten sowie einen entsprechenden Versicherungsschutz, z.B. einen Auslands-Krankenversicherungsschutz mit Rückholversicherung, abzuschließen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass Ihnen Kosten für erforderlich werdende Hilfsmaßnahmen nach dem Konsulargesetz in Rechnung gestellt werden.

Auswärtiges Amt

Bürgerservice Arbeitseinheit 040D-

11013 Berlin

Tel.: (03018) 17-2000

Fax: (03018) 17-51000

2018-07